Kategorie-Archiv: Rezept, Essen & Getränke

Tierische Verführung

Einleitung

Schon oft habe ich die Werbung im Fernsehen gesehen, die mir den Mund wässerig gemacht hat. Zwar bin ich nicht so der Fan von Schokolade, aber ab und zu mal Süßigkeiten wie Pralinen oder Smarties, dafür bin auch ich zu haben. Aus dem Grund habe ich beim letzten Einkauf, weil mir die Werbung da gerade wieder einfiel geschaut, ob das Einzelhandelsgeschäft, in dem ich mich gerade befand, die Nestlé Smarties Family Fun Pralinen anbot. Und so landeten sie dann auch in meinen Einkaufswagen. Doch auch, wenn ich mir mal derartige Süßwaren gönne, sie stillen immer nur meinen Heißhunger auf Süßes und werden so gut wie nie sofort ganz aufgegessen. Im Übrigen denke ich nicht, dass ich das Grundprodukt noch vorstellen muss, aber bei Smarties handelt es sich um Schokolinsen, die einen bunten Überzug aus Zuckerkulör aufweisen. Smarties haben Generationen von Kindern begleitet und glücklich gemacht und auch in meiner Kindheit waren sie oft Gegenstand kindlichen Genusses für mich. Aber natürlich gibt es die Smarties schon viel länger, so werden auch ältere Menschen sich an die bunten Schokolinsen von Nestlé aus ihrer Kindheit erinnern.

Hersteller

Nestlé Deutschland AG Vorderseite Smarties Family Fun Parlinen
Lyoner Straße 23
60528 Frankfurt / Main

Tel.: 069 66710
Fax: 069 66714785

E-Mail: verbraucherservice@de.nestle.com
Web: www.nestle.de

Nestlé gilt als der größte Lebensmittelhersteller der Welt. Der Konzern mit seinen zwei Zentralstandorten in der Schweiz, von denen der Konzern gesteuert wird, ist darüber hinaus mit 447 Produktionsstandorten in mehr als 190 Ländern aktiv. In Deutschland ist es die hessische Stadt Frankfurt /Main, wo sich Nestlé hierzulande niedergelassen hat. Es ist schon beeindruckend und vielleicht auch ein bisschen beängstigend, wie viele Marken und Lebensmittel unter dem Firmennamen Nestlé geführt werden. Beeindruckend ist auch die große Zahl von 333000 Mitarbeitern, die weltweit für den Erfolg des Konzerns verantwortlich sind und einen geschätzten Jahresumsatz von 92,158 Milliarden CHF erwirtschaften, aus diesen Zahlen ergibt sich nach Unternehmensangaben ein Reingewinn von mehr als 10 Milliarden CHF. Neben der Marke Nestlé selbst sind unter dem Konzerndach noch folgende marken vereinigt:

  • Maggi
  • Buitoni
  • Nesquick
  • Perrier
  • Schöller
  • Alete
  • Wagner Pizza

Details zum Kauf

Das Einzelhandelsgeschäft, wo ich die Packung Nestlé Smarties Family Fun Pralinen gekauft habe, dort gehe ich ganz selten einkaufen, eigentlich bin ich mit meinem Mann nur dort hingefahren, weil sie dort Cappuccino im Angebot hatten, den unser junger erwachsener Sohn massenweise trinkt. Kaufland, so heißt der Supermarkt in dem ich die Nestlé Smarties Family Fun Pralinen entdeckt habe, führt sowieso viel mehr Produkte, als die Lebensmittelgeschäfte, in denen ich üblicherweise meist einkaufen gehe. Die Packung Nestlé Smarties Family Fun Pralinen war mit 2,09€ zwar nicht gerade preiswert, aber wenn ich Pralinen von anderen Anbietern damit vergleiche, kann ich sagen, dass die Smarties Pralinen noch im unteren Preissegment angesiedelt sind. Wie auch in anderen Pralinenschachteln, so befinden sich in der Nestlé Smarties Family Fun Pralinenschachtel auch nur 12 von den Smarties Pralinen, die einen Packungsinhalt von 90g aufweisen. Beim Kauf wiesen die Smarties Pralinen ein Mindesthaltbarkeitsdatum von 9 Monaten auf, sodass eine ungeöffnete Verpackung nicht sofort verzehrt werden muss.

Zutaten

  • Zucker
  • Vollmilchpulver
  • Kakaobutter
  • Magermilchpulver
  • Palmfett
  • Kakaomasse
  • Butterreinfett
  • Milchzucker
  • Molkenerzeugnis
  • Weizenmehl
  • Emulgator Sonnenlecithine
  • Stärke
  • natürliches Aroma,
  • Frucht- und Pflanzenkonzentrate wie Färberdistel, Rettich, schwarze Karotte, Zitrone, Hibiskus
  • Spirulinakonzentrat,
  • Überzugsmittel Carnaubawachs und Bienenwachs weiß
  • Invertzuckersirup.

Darüber hinaus warnt der Hersteller Nestlé davor, dass die Pralinen Nüsse, Erdnüsse, Soja und Eier enthalten können.

Nährwerte

In der Lebensmittelindustrie werden viele Nährwerte mit 100g angegeben, so auch bei den Nestlé Smarties Family Fun Pralinen.

Brennwert 2256kJ/ 540 kcal

  • Kohlenhydrate 56,5g
  • davon Zucker 55,6g
  • Fett 31,4g
  • davon gesättigte Fettsäuren 18,8g
  • Ballaststoffe 1,1g
  • Eiweiß 7,7g
  • Salz 0,2g

Die Verpackung

Rückseite Smarties Family Fun ParlinenDer erste Blick auf die Verpackung ist typisch bunt, da die Smarties in erster Linie die Kinderaugen auf sich ziehen sollen. Die etwa 20x18x5cm große Verpackung ist aus dünner Kartonpappe gefertigt und zeigt auf der Vorderseite sowohl den Herstellernamen als auch den Produktnamen. Der Hintergrund der Umverpackung ist in verschiedenen Blautönen gehalten und neben drei Milchpralinen ist die komplette Vorderseite mit Designbildern von bunten Smarties geschmückt. In der unteren linken Ecke sind die Nährwerte nachzulesen und in der oberen linken Ecke konnte ich schon sehen, dass bei der Herstellung der Smarties Pralinen keine Konservierungsstoffe, keine Farbstoffe und keine Aromastoffe laut Herstelleraufdruck verwendet werden. Auf der Rückseite der Kartonagenverpackung sind fünf Pralinen zu sehen, die ein Tierbild aufweisen und zwei, die die Weltkarte zeigen. Des Weiteren sind auf der Rückseite die Zutatenliste und die enthaltenen Nährwerte sowie der Herstellerkontakt aufgedruckt.

Nachdem ich die die Verpackung geöffnet habe, konnte ich sehen, dass die Nestlé Smarties Family Fun Pralinen noch einmal in eine Art Kunststofffolie eingeschweißt waren. Die Unterseite war aus härterem Kunststoff gearbeitet, sodass die Smarties Pralinen darin wie in einer Schale lagen, die Kunststofffolie, die dieses abdeckte, war etwa dünner gearbeitet. Damit ich die Nestlé Smarties Family Fun Pralinen entnehmen konnte, musste ich vorher die obere Folie abziehen, was gar nicht so einfach war. Denn beim Abziehen riss diese immer wieder ein, so war es mühsam, die Kunststoffverpackung zu öffnen.

Um das Design der Kartonage von innen zu betrachten, habe ich die Kunststoffverpackung aber erst einmal aus der Kartonage gehoben. Die untere Seite der Umverpackung zeigte mir ein Bild von einer Weltkarte und mit den Bildern der Tiere, die auch die Smarties Pralinen zeigen, wo diese Zuhause sind. Die innere Oberseite erklärt, dass es sich bei den Tieren um einen Löwen, Bison, europäisches Eichhörnchen, Pandabären und Koalabären handelt, wie diese Tiere aussehen, was sie fressen und wo sie auf der Welt beheimatet sind. So können Kinder, für die diese Pralinen eigentlich vorgesehen sind, noch mit dem in der Packung enthaltenen Wissen lernen.

Die Nestlé Smarties Family Fun Pralinen

Die Pralinen selbst zeigen auf der einen Seite eines der 5 Tierbilder oder eine der 2 Teile von der Weltkarte. Auf der anderen Seite sind die Pralinen immer mit drei Smarties bestückt. Die Pralinen, die vollständig aus Vollmilchschokolade gefertigt sind, haben innen einen Kern, der aus weicherer Milchcreme besteht. Die in der Kunststofffolie eingebetteten Schokoladenpralinen sitzen teilweise locker aber auch teilweise fest in der Trägerfolie und können von hinten herausgedrückt werden.

Der GeschmackDie Smarties Family Fun Parlinen

Wie ich schon eingangs erwähnte, bin ich nicht so der Schokoladen Fan, aber bei den Nestlé Smarties Family Fun Pralinen ist der Geschmack noch schokoladig-milchiger, als bei einer normalen Vollmilchschokolade, was wahrscheinlich durch die feine Milchcremefüllung hervorgerufen wird. Den Grad der Süße kann ich ungefähr mit der Süße von Vollmilchschokolade vergleichen. Da mein Heißhunger an Schokolade nach etwa 4 Smarties Pralinen gedeckt ist, hält eine Packung bei mir etwa 3 Tage. Die restlichen Pralinen behalten auch für diese Zeit ihren feinen milchigen, schokoladigen Geschmack.

Mein Fazit

Für das einmalige Probieren war der Preis von 2,09€ okay für mich. Jedoch, da eine Packung nur 12 Pralinen beinhaltet, würde ich mir diese nicht noch einmal selbst kaufen, da ich das Preis-/Leistungsverhältnis für ein bisschen überteuert halte, wenn bedacht wird, dass es ähnliche Geschmacksrichtungen bei Schokoladen schon für günstigere Preise gibt. Für das Mengen-Preisverhältnis ziehe ich deshalb bei meiner Bewertung einen Punkt ab. Eine Kaufempfehlung gebe ich aus vorgeführtem Grund auch nicht ab, doch wenn ich eine Packung der Smarties Family Fun Pralinen geschenkt bekomme, bin ich gegen das Produkt nicht abgeneigt, da es mir gut geschmeckt hat.

Bacon Geschmack, der mich immer verführen könnte

Einleitung

Als Fan von deftigen Knabbereien probiere ich gerne die unterschiedlichsten Produkte, sie sollten würzig, aber nicht zu scharf sein. Dabei bevorzuge ich Chips und Nüsse, so bin ich vor Kurzem auf die Chipsletten Smoky Bacon von der Firma Lorenz gestoßen, die ich unbedingt probieren wollte. Denn meist sind es, wie bei den Chipsletten Smoky Bacon, die limitierten Editionen, die am besten schmecken. Natürlich weis ich auch, dass Chips und derartiges Knabberzeug nicht gerade gesund sind, aber für mich stellen sie ab und zu einen kleinen „Seelentröster“ dar. Wo andere eine ganze Tafel Schokolade essen können, kommen bei mir die Chips ins Spiel, wobei ich sie mir heute eher einteile, denn früher habe ich dann mal eine ganze Packung auf einmal gegessen. Wahrscheinlich war es damals der Geschmacksverstärker, der umgangssprachlich auch als Suchtmittel bezeichnet wird dafür verantwortlich, dass ich nicht aufhören konnte, bis die Tüte leer wahr. Heute genieße ich eher die Chips zu essen und wenn ich merke ich bin voll, dann lege ich die Packung zur Seite, was ich früher nicht gemacht habe.

Hersteller

The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

Rathenaustraße 54
63263 Neu-Isenburg
Tel.: 06102 2930
Fax: 06102 293345

E-Mail: snacks.info-line@LBSnacks.com

Web: www.lorenz-snackworld.de

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

Schon 1889 wurde der erste Stein für die heute würzigen Knabbereien gelegt, denn am 1.Juli übernahm Hermann Bahlsen das Fabrikgeschäft englisch Cake & Biscuits, in dem die Produktion begann. Zwischen 1919 und 1930 wurden die ersten würzigen Snacks produziert. Danach wurde die Produktion immer mehr ausgeweitet über Salzstangen, Kartoffelchips sowie Erdnussflips. 1999 wurden die würzigen Snacks, die bis dahin noch den Namen Bahlsen trugen eigenständig und sind bis heute unter dem Namen Lorenz bekannt und beliebt. Was einst mit 10 Mitarbeitern begann, wird heute von etwa 3000 Mitarbeitern fortgeführt. Das Unternehmen erwirtschaftete im Kalenderjahr 2009 nach eigenen Angaben 450 Millionen Euro. Da die Entwicklung von würzigen Snacks immer weiter geht, bin ich gespannt, was aus dem Hause Lorenz noch bei mir auf den „Knabbertisch“ kommt.

Details zum Kauf

Der Name Smoky Bacon, was übersetzt soviel wie geräucherter Speck heißt, hat mich veranlasst,

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

diese Chipsletten zu kaufen. Gefunden habe ich die Chipsletten im Chipsregal meines Getränkemarktes. Die Packung, die 170g beinhaltet hat mich 1,89€ gekostet, was zwar nicht gerade günstig ist, aber für Lorenz Chipsletten im entsprechenden Rahmen liegt, wenn sie nicht gerade im Angebot sind.

Zutaten

  • 40 % Kartoffelpulver
  • Sonnenblumenöl
  • Kartoffelstärke
  • Salz
  • Paprikapulver
  • Zwiebelpulver
  • Knoblauchpulver
  • Aroma
  • Raucharoma
  • Zucker
  • Farbstoff Paprikaextrakt
  • Hefeextrakt

Nährwerte

Der Hersteller und somit auch die Firma Lorenz geben auf Lebensmitteln vorwiegend die Nährwerte bei 100g an, deshalb beziehen sich nachfolgende Werte auch auf diese Menge.

Energie kJ 2282/ 547 kcal

• Kohlenhydrate 55g

– davon Zucker 1,9g

• Fett 34g

– davon gesättigte Fettsäuren 3,4g

• Ballaststoffe 2,8g

• Eiweiß 3,9g

• Salz 1,4g

Neben den Nährwerten für 100g hat die Firma Lorenz auch auf der Verpackung von den Chipsletten Smoky Bacon die Nährwerte für 30g angegeben, die ich hier nachfolgend aufgelistet habe.

Energie kJ 685/ 164 kcal

• Kohlenhydrate 17g

– davon Zucker 0,6g

• Fett 10g

– davon gesättigte Fettsäuren 1,0g

• Ballaststoffe 0,8g

• Eiweiß 1,2g

• Salz 0,42g

Verpackung

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

Die Verpackung ist, wie bei allen Chipsletten, aus einer Art Röhre gefertigt, die in erster Linie aus Pappe besteht. Diese ist innen mit einer silbernen Folie ausgestattet und außen mit einer designten Folie, deren Hintergrund in Rot gehalten ist. Neben Herstellernamen, Produktnamen sowie Nährwerte und Zutaten ist in etwas größerer Schrift zu lesen, dass es sich bei dieser Sorte Chipsletten um eine limitierte Edition handelt. Als Designbild sind mehrere Chipsletten auf der Packung abgebildet. Dass die Röhrenpackung aus Pappe besteht, kann man dadurch feststellen, dass sie mit dem Daumen leicht eindrückbar ist. Eine ungeöffnete Packung ist sowohl mit einer dünneren Folie an der Oberseite versiegelt und weist darüber hinaus noch einen durchsichtigen Kunststoffdeckel auf, mit dem die Chipsletten Verpackungsröhre geschlossen werden kann, damit übrig gebliebene Chipsletten frisch bleiben. Die Chipslettenröhre selbst weist eine Höhe von 22cm auf und hat einen Durchmesser von 7,5cm. Schon beim Öffnen der Verpackung konnte man den würzigen Duft der Chipsletten riechen, bei dem mir buchstäblich das Wasser im Mund zusammenlief. Auch 3 Tage nach Öffnen der Packung waren die Chipsletten immer noch knackig und frisch.

Die Chipsletten

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

Die ovalen, leicht gebogenen Chipsletten liegen locker in der Röhrenverpackung. Wie viele einzelne Chipsletten sich in der Röhre befinden, kann ich nicht sagen, da ich immer vergesse zu zählen, aber wie schon erwähnt, beinhaltet die Röhre 170g. Die Chipsletten selbst sind optisch gelblich, weisen aber eine leichte Orangefärbung auf, was wohl auf die Würzung der Chipsletten hinweist. Vom Geschmack würde ich sagen haben die Smoky Bacon Chipsletten eine würzige Note verbunden mit einem etwas süßlichen Geschmack, jedoch konnte ich keinen rauchigen Geschmack feststellen. Doch genau diese Geschmacksvariante, wie sie letztendlich war, hat mir genau zugesagt.

Mein Fazit

Würzig und salzig ist meine Geschmacksrichtung, aus diesem Grund ist der Name Smoky Bacon auch bei mir angekommen, denn wie man aus der Erfahrung heraus weiß, ist Speck immer deftig, aber auch salzig im Geschmack. Wie jeder Mensch weiß, sind Geschmäcker und Meinungen aber auch verschieden, doch ich für meinen Teil kann den Chipsletten Smoky Bacon von Lorenz nur die volle Punktzahl geben. Darüber hinaus kann ich für diejenigen eine Kaufempfehlung geben, die auch auf einen würzigen Geschmack bei Knabbereien stehen. Ich möchte aber hier auch nicht unerwähnt lassen, dass meine Bewertung und Kaufempfehlung immer eine Frage des Geschmackes ist, denn mein Mann mag nicht so gerne Chips, der steht eher auf Süßes wie Schokolade und Weingummi, dadurch weis ich aber auch, dass er die Chipsletten Smoky Bacon von Lorenz ganz anders bewerten würde.

Frühstücken auf verschiedensten Arten

Die verschiedenen Varianten sich ein Frühstück zuzubereiten

DIGITAL CAMERADas Frühstück ist eine der wichtigsten Mahlzeiten des Tages. Denn nicht nur für Kinder ist es wichtig, dass diese etwas im Magen haben, bevor sie das Haus verlassen, auch Erwachsene sollten mindestens eine Kleinigkeit frühstücken. Viele Menschen trinken nicht nur morgens Kaffee, auch müssen Tabletten wie Schilddrüsentabletten von den Menschen am Morgen eingenommen werden. Für den Magen ist es nicht gut, wenn dieser morgens nur das Koffein bekommt, auch können Tabletten den nüchternen Magen angreifen. Oft sind es Magenschleimhautentzündungen, die es ans Licht bringen, dass morgens nichts gegessen wurde.

Das Frühstück ist auch für die Ernährungsumstellung besonders wichtig

Doch auch eine regelmäßige Ernährung trägt zu der Gesundheit bei. Besonders die Menschen, die abnehmen möchten, sollten morgens noch ausgewogen essen. Gerade beim Frühstück ernähren sich die Menschen aber zu einseitig. Es wird morgens schnell eine Schnitte Brot oder ein Brötchen gegessen, welches dann das tägliche Frühstück darstellt. Doch so eine einseitige Ernährung wird bald langweilig und die Menschen verzichten dann oft auf das Frühstück wieder. Deshalb sollte immer Abwechselung ins Frühstück eingebracht werden.

Der Brunch ist die Brücke vom Frühstück bis zum Mittagessen

Viele Menschen kennen es, zu brunchen. Es gibt schon viele Gastronomiebetriebe, die gerade sonntags morgens ein Brunchbuffet anbieten. Bei dieser Art zu frühstücken können verschiedene Frühstücksarten miteinander kombiniert werden. Vom deutschen Frühstück mit Brot und Brötchen, über das amerikanische Frühstück mit Ei und Speck, aber auch eine gesunde Art zu frühstücken mit Müsli, Obst, Joghurt und Salat. Die Art des Frühstückes hängt immer vom Geschmack des einzelnen Menschen ab.

Auch Zuhause kann warm gefrühstückt werden

Es muss aber nicht unbedingt auswärts gefrühstückt werden, wenn man sich mal ein anderes Frühstück gönnen möchte. Mit Eiern, Speckwürfeln, Salz, Pfeffer und Milch lässt sich schnell ein deftiges Rührei zaubern. Kleine Bratwürstchen in Partygröße dazu und Brot oder Brötchen können das morgendliche Frühstück abrunden. Doch auch zum Brötchen oder Brot können weitere Lebensmittel für ein abwechselungsreiches Frühstück sorgen. Besonders sonntags kann so ein Frühstücksei und ein Glas Orangensaft zur Abwechselung des Frühstückes beitragen.

Mit saurer und salziger Nahrung dem Kater abhelfen

Menschen, die abends Party gemacht haben und einen über den Durst getrunken haben kennen es, morgens fühlt man sich unwohl und ist verkatert. Auch hier kann das richtige Frühstück für Besserung sorgen. Nicht nur Saft sorgt dafür, dass der Körper wichtige Vitamine aufnimmt, auch saure und salzhaltige Lebensmittel können einem verkaterten Menschen helfen. So können zum Frühstück auch saure Gurken, sauer eingelegte Maiskölbchen und die sogenannten Mixpickels helfen, dem Körper wieder Nährstoffe zuzufügen. So gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, sein Frühstück abwechslungsreich zu gestalten, damit nicht schon die Lustlosigkeit beim Frühstücken auftritt.

Hamburger selber machen

Fast Food kann auch zu Hause billiger und leckerer zubereitet werden

DIGITAL CAMERAViele Menschen wollen heutzutage etwas Leckeres essen, aber im gleichen Atemzug haben sie nicht viel Zeit, dieses zuzubereiten. Menschen, die ein höheres Gehalt haben, gehen öfters in den unterschiedlichsten Restaurants essen. Andere sprechen eher den Pommesbuden oder Fast Food Restaurants zu, die mittlerweile schon durch Angebote ihre Kunden anziehen. Dabei können manche leckeren Mahlzeiten auch Zuhause schnell und einfach zubereitet werden. Ob Groß oder Klein, fast alle Menschen mögen Hamburger, diese Mahlzeit kann schnell und einfach von jedermann zubereitet werden.

Diese Zutaten und Hilfsmittel werden für die Zubereitung benötigt 

Alles, was zum Herstellen von Hamburgern nötig ist, ist Gehacktes, Hackfleischfix, Zwiebeln, DIGITAL CAMERAHamburgerbrötchen, Salat, Ketchup und Hamburgersoße und Olivenöl zum Braten. Natürlich wird noch eine Kochplatte vom Herd gebraucht, sowie eine Bratpfanne, ein Pfannenwender, ein Messer um die Zwiebeln zu schneiden und die Hamburgerbrötchen aufzuschneiden und ein Teller zum Essen. Für das Waschen des Salates kann das Spülbecken genutzt werden. So können die Hausmütter, Hausväter, aber auch größere Kinder eine schnelle Mahlzeit für Alle zaubern.

Mit diesen Kniffen wird die Zubereitung ganz einfach 

DIGITAL CAMERADas Hackfleischfix wird mit Wasser und Zwiebeln in einer Schlüssel angerührt. Dann wird das Hackfleisch dazugegeben und richtig durchgeknetet. In der Zeit kann das Öl in der Pfanne schon erhitzt werden. Je nach Menge können auch zwei Pfannen zum Einsatz kommen. Wir selbst nehmen meist zwei Pakete Hackfleisch, entspricht 800-1000g Hackfleisch. Dazu zwei Tüten Hackfleischfix und zwei kleinere bis mittelgroße Zwiebeln. Ist das Öl in der Pfanne heiß werden flache Frikadellen geformt und diese gut durchgebraten.

Den letzten Schliff bekommen die Hamburger mit den beliebten Zutaten 

In der Zeit des Bratens kann der Salat schon blattweise auseinandergenommen werden und Dgewaschen werden. Dann werden die Hamburgerbrötchen mittig aufgeschnitten, als Variante können die Hamburgerbrötchen auf dem Toaster leicht geröstet werden diese werden dann mit dem frisch gewaschenen Salat belegt und eine Seite mit Hamburgersoße und die andere Seite mit Ketchup bestückt. Sind die Frikadellen dann gut durchgebraten, können sie zwischen beide Brötchenhälften gelegt werden und dann ist nur noch guten Appetit zu wünschen. Doch eine Warnung muss hier noch ausgesprochen werden, es ist zwar lecker aber auch manchmal eine „matschige“ Angelegenheit.

Reitersuppe

Käse Lauch-Creme Suppe (Reitersuppe)

DIGITAL CAMERADieses Rezept ist für eine sehr nahrhafte Suppe, die extrem satt macht. Gedacht ist dieses Gericht für Menschen, die den ganzen Tag an der frischen Luft waren. Eine Anmerkung, die Suppe schmeckt am besten, wenn es draußen knackig kalt ist. Für die Zubereitung verwendet Ihr am besten einen möglichst großen Topf.

Diese Zutaten werden für eine gute Reitersuppe gebraucht

Zutaten: 500 – 1000g Hackfleisch halb und halb, 6 große Stangen Porree, 3 Becher Schmelzkäse Sahne a`200 g, 3 Becher Schmelzkäse Kräuter a`200 g, 1- 2 Gemüsebrühwürfel und 2 Becher Sahne. Zum Abschmecken etwas schwarzen Pfeffer, Muskat und Salz, als Beilage zur Suppe wird Weißbrot gereicht.

So bereitet Ihr die Reitersuppe richtig zu

Die Suppe sollte am besten einen Tag vorher angesetzt werden, damit alle Zutaten gut durchziehen können. In einen Topf oder Bräter gibt man etwas Öl (vorzugsweise Olivenöl von guter Qualität). Das Öl wird erhitzt und das Hackfleisch stark angebraten. Nach dem Anbraten wird das Hackfleisch mit zwei großen Bechern Wasser abgelöscht. Dann werden die Brühwürfel in das Ablöschwasser gegeben. Der Porree sollte möglichst dünn geschnitten werden. Dazu benutzt man am besten einen Allzweck-Gemüseschneider, mit dem man die Porreestangen in hauchdünne Scheiben schneiden kann. Dann kann der Porree in einem Durchschlag schön sauber gewaschen werden. Der große Topf sollte dann halb mit Wasser aufgeschüttet werden. Nach und nach sollte der Porree in das siedende Wasser gegeben werden. Der Topf sollte auf kleine Flamme gestellt werden und der Porree langsam aufgekocht werden. Erst wenn der Porree fast vollständig zerkocht ist, dann gebt ihr den Schmelzkäse zur Brühe dazu. Ich gebe immer wechselweise einmal Kräuter- und Sahnekäse in den Topf, bis der Käse verlaufen ist. Dann sollte die Suppe erneut aufgekocht werden. Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um die Reitersuppe mit den Gewürzen abzuschmecken. Erst ganz zum Schluss wird die Sahne zur Suppe gegeben. Nach dem Aufgießen der Sahne sollte die Suppe noch mal gut durchkochen.

Noch ein paar Tipps, um die Reitersuppe perfekt zu kredenzen DIGITAL CAMERA

Die Reitersuppe sollte möglichst heiß gereicht werden. Als Beilage respektive als Fettkatalysator reicht man am besten frisches Weißbrot. Die Auswahl der Brotsorten ist reine Geschmackssache. Ob Weißbrot vom Türken, Baguettebrot oder Brötchen, alle diese Brotsorten passen sehr gut zur Reitersuppe. Die Reitersuppe kann sowohl in Suppentassen als auch auf Suppentellern serviert werden. Reine Geschmackssache ist die Dekoration, denn die Reitersuppe kann auch mit frischem Basilikum serviert werden. Nach dem Genuss der Reitersuppe freuen sich die meisten Menschen auf einen Aufräumerschnaps, wie Aquavit, Kräuterschnaps oder eisgekühlten Ouzo.

Kaffeepadmaschine, zu Weihnachten oder zum Geburtstag verschenken

Die Kaffeepadmaschine ist das ideale Geschenk für Erwachsene

Ende September kann man schon sagen, bald steht Weihnachten vor der Tür. Von da an sind es nur DIGITAL CAMERAnoch 3 Monate und das Fest der Liebe ist nicht mehr weit entfernt. Doch mit Weihnachten steht auch wie jedes Jahr wieder die Frage an, was schenkt man den Liebsten. In vielen Familien werden kleinere und größere Geschenke den Familienmitgliedern überreicht. Kinder, Eltern und Großeltern, aber auch Tanten und Onkel freuen sich auch dann über die Geschenke, wenn sie nicht so groß ausfallen.

Kinder zu beschenken, ist meist wesentlich leichter, als bei einem Erwachsenen

Bei Kindern ist es noch meist leichter, was geschenkt wird, denn diese stecken meist noch voller Wünsche. Darüber hinaus spielen Kinder aber auch mit den verschiedensten Gegenständen, sodass jeder Erwachsene schon sehen kann, was das Kind noch gebrauchen könnte. Und, wenn die Tante, der Onkel oder die Großeltern gar nicht wissen, was sie schenken sollen, dann können sie noch immer die Eltern fragen. Bei den Erwachsenen sieht das mit den Geschenken schon anders aus, denn meistens haben die schon alles und haben auch oft nicht mehr so große Wünsche.

Die Kaffeepadmaschine, Lieblingsheißgetränke einfach auf Knopfdruck

DIGITAL CAMERADoch in jedem Haushalt wird Kaffee oder Tee getrunken, deshalb eignet sich auch die Kaffeepadmaschine dazu, sie als Geschenk an Weihnachten zu überreichen. Denn mit dieser Maschine kann in kürzester Zeit ein Kaffee, Cappuccino, Latte Macciato, aber auch Tee zubereitet werden. Der Wassertank muss nur mit Wasser befüllt werden und über die Kaffeepadmaschine aufgeheizt werden. Ein beliebiges Kaffee- oder Teepad muss in den Padhalter eingelegt werden und per Knopfdruck ist in kürzester Zeit ein heißes Getränk fertig. Die Handhabung einer Kaffeepadmaschine ist so einfach, dass selbst ältere Menschen, die Schwierigkeiten mit neuer Technik haben, diese Maschine im Handumdrehen bedienen können.

Auch junge Menschen freuen sich über die Kapsel- oder Padmaschine

Natürlich ist die Kaffeepadmaschine auch für jüngere Menschen als Geschenk geeignet, denn die DIGITAL CAMERAstehen meist nach dem Aufstehen schon unter Druck, wenn sie zur Arbeit müssen. Neben der Kaffeepadmaschine gibt es aber auch die Kapselmaschinen, die anstatt mit Pads mit entsprechenden Kapseln befüllt werden. Doch die Kaffeepadmaschine ist nur eine Idee, die zu Weihnachten als Geschenk überreicht werden kann. Im nächsten Jahr kann es dann die Kaffeefototasse sein, die den Kaffeegenuss dann noch komplettiert. Erwachsene zu beschenken muss nicht immer schwierig sein, man muss nur genügend Geschenkideen haben und wissen, was sich schon im Haushalt der Erwachsenen befindet und was nicht.

Eine leckere Pizza selbst machen

DIGITAL CAMERADas Grundrezept einer Blechpizza ist immer gleich. Für den Pizzaboden benötigt man einen halben Würfel Hefe, ca. 500-600 g Mehl und Wasser, welches nach und nach beigegossen wird. Doch zuerst gibt man das Mehl in eine Schüssel und bröckelt dann die Hefe über das Mehl. Danach wird nach und nach Wasser dazugegeben, dabei knetet man den Teig gut durch. Es muss soviel Wasser beigegeben werden, dass weder der Teig noch bröckelig ist, noch, dass er so feucht ist, dass er an den Händen kleben bleibt.

Während der Teig ruht, kann die Tomatensoße zubereitet werden

Ist der Teig gut durchgeknetet, muss er erst mal ca. eine Stunde ruhen, um hochzugehen. In der Zeit kann schon mal die Tomatensoße hergestellt werden, die hinterher auf den Teigboden gegeben wird. Für die Tomatensoße wird eine halbe Tube Tomatenmark, ca. 3 gepresste Knoblauchzehen, sowie frischer oder getrockneter Schnittlauch gebraucht. Das Tomatenmark wird in eine kleine Schüssel gefüllt und mit Wasser so lange aufgegossen, bis eine zähflüssige Soße entsteht. Die drei Knoblauchzehen werden dann in die Soße gepresst und je nach Belieben fein geschnittener Schnittlauch hinzugegeben. DIGITAL CAMERA

Salz und Olivenöl erst zum Schluss dazugeben

Ist der Teig hochgegangen, wird er noch mal mit einem Esslöffel Olivenöl und einem halben Teelöffel voll Salz durchgeknetet. Hat sich das Salz durch das Kneten gut im Teig verteilt, kann dieser dann ausgerollt werden. Mit einem Nudelholz, welches mit Mehl eingerieben wird, wird der Teig dann so ausgerollt, dass dieser ein Backblech bedeckt. Doch bevor der Teig auf das Blech gegeben wird, sollte dieses auch mit Olivenöl eingestrichen werden. Dann kann auf den Pizzaboden die Tomatensoße verteilt werden.

Auf die Pizza passt alles, was schmeckt

DIGITAL CAMERADanach kann die Pizza nach belieben belegt werden. Ob mit Schinken, Salami, Thunfisch, Paprika, Pilzen oder Ananasstücken, hier sind viele Varianten möglich. Ist die Pizza mit den beliebigen Zutaten gut belegt, werden diese gut mit geriebenen Käse bestreut. Hierfür werden ca. zwei Packungen geriebener Käse a 200 g benötigt. Zum Schluss wird die fertig belegte Pizza mit Oregano bestreut. Die Pizza muss dann bei ca. 150° Grad für ca. 40 Minuten in den Backofen. Hierfür verwendet man die Funktion Umluft des Backofens. Je nach Bräunungsgrad kann die Backzeit variieren. Diese Portion reicht gut für einen Vierpersonenhaushalt.

Herzhafter Wirsingeintopf

DIGITAL CAMERADer Wirsingeintopf ist auch als Irish Stew bekannt

Heutzutage müssen meistens auch die Frauen aus der Familie mitarbeiten, um sich noch etwas leisten zu können. Aus diesem Grunde wird auch oft schnell etwas gekocht, damit die Familie täglich etwas Warmes zu essen hat. Oft sind diese Mahlzeiten schnelle Gerichte oder etwas aus dem Tiefkühlschrank. Doch gerade deshalb sollte am Wochenende auch etwas Leckeres und Nahrhaftes gekocht werden. Samstags ist meistens Suppen und Eintopftag, deshalb hier eine Empfehlung für ein schmackhaftes Essen.

Diese Zutaten sind leicht zu beschaffen

Für den Wirsingeintopf werden zwei Wirsingköpfe, 500 g Gehacktes, 2-3 Brühwürfel (Fleischbrühe), etwa 7-8 mittelgroße Kartoffeln und zwei Packungen geriebenen Emmentalerkäse gebraucht. Es wird darüber hinaus ein größerer Topf, ein mittelgroßer Topf und ein Kartoffelstampfer gebraucht. Als letzte Zutaten werden noch circa ein Liter Wasser zum Aufschütten und Wasser zum Kochen der Kartoffeln, sowie ein bisschen Salz für das Gericht gebraucht. DIGITAL CAMERA

So sollte man vorgehen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen

Zuerst werden die Kartoffeln geschält und mit ein bisschen Salz und Wasser in den mittelgroßen Topf gegeben. Dann werden von beiden Wirsingköpfen die Blätter klein geschnitten und gewaschen. In dem großen Topf wird das Gehackte angebraten. Ist das Gehackte gut durchgebraten, wird der Liter Wasser aufgeschüttet und die Brühwürfel dazugegeben. Jetzt können auch die Kartoffeln in dem anderen Topf angestellt werden. Der Wirsing wird jetzt nach und nach zu der Brühe mit dem Gehackten gegeben und so lange gekocht, bis die Wirsingblätter gut weich sind.

Mit ein paar Handgriffen ist ein leckeres Menü gezaubert

Sind die Kartoffeln dann gar, werden diese abgeschüttet und nach und nach zu dem Wirsing gegeben. Mittels dem Kartoffelstampfer wird dann alles gut durchgestampft. Kurz vor dem Servieren wird dann noch der Käse untergerührt. Von der Menge her ist dieses Gericht eine gute Mahlzeit für vier Personen. Meistens sind es die Männer, die dieses Gericht einmal gegessen haben, die dann öfter den Wirsingeintopf als Mittagsessen haben möchten. Denn gerade die Männer lieben meistens die herzhaften Mahlzeiten wie den Wirsingeintopf.